Mittwoch, 11. April 2012

Neuheiten

Obwohl Sie in den letzten Tagen nicht viel von uns gehört haben, waren wir weiterhin fleißig. Wir wissen, dass viele von Ihnen auch begeisterte Petit Point Stickerinnen sind. Der Vorteil dieser Stichart liegt darin, dass sie nur über einen Faden gestickt wird, d. h. dass man auf kleinem Raum sehr viel mehr an Mustern unterbringen kann als mit dem traditionellen Kreuzstich. Der Petit Point Stich wirkt dabei besonders fein und edel. Da es sich im Vergleich zu einem Kreuzstich nur um einen halben Stich handelt, sehen komplett gefüllte Muster am Schönsten aus, da bei diesen Mustern auch mit dem Petit Point Stich eine entsprechende Dichte erreicht wird.
Wir haben für Sie eine Kollektion in Petit Point entworfen, die wir Ihnen in den nächsten Tagen vorstellen wollen! Natürlich liegen wie bei allen unseren Entwürfen auch diesen die historischen traditionellen Muster zu Grunde. Lassen Sie sich verzaubern und überraschen, was man mit historischen Mustern noch so alles machen kann.
Hier kommen die ersten beiden Muster das Blumenband und die Bierdermeierliche Streifen:

Blumenband in Grün- und Blautönen im Petit Point Stich

Biedermeierliche Streifen im Petit Point Stich

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen